Mehr Patienten durch Arztempfehlungsportale

Gepostet am Aktualisiert am

Zahnarztsuche App
jameda App

Immer mehr Patienten gehen im Internet auf die Suche nach einem neuen Zahnarzt. Diese Entwicklung können sich Zahnärzte zu Nutze machen und ihre Praxis dort ins rechte Licht rücken, wo sie auch wirklich gesehen wird.

Dabei nutzen Patienten mittlerweile nicht nur den Computer zu Hause, um genau den richtigen  Zahnarzt zu finden, sondern immer häufiger auch Smartphones für die mobile Arztsuche.

Wie funktionieren Arztempfehlungsportale?

Auf Arztempfehlungsportalen finden User ein umfangreiches Adressverzeichnis, das ihnen hilft, Zahnärzte in der Nähe ausfindig zu machen. Ein Routenplaner lässt auf einen Blick erkennen, wie sie die Praxis am schnellsten erreichen. Weitere Details über den Zahnarzt und seine Praxis erfahren die User in den jeweiligen Einträgen, damit sie sich ein genaueres Bild machen können. Als Entscheidungshilfe dienen auch die Empfehlungen anderer Patienten, die sich über die Behandlung in der Praxis äußern.
Kann der Zahnarzt seine zufriedenen Patienten zu Empfehlungen motivieren und stellt er den Usern weiterführende Informationen über sich und seine Praxis zur Verfügung, entscheiden sich durchschnittlich mehr Patienten dafür, einen Termin zu vereinbaren.

Mobile Arztsuche

Manchmal brauchen Patienten sofort einen neuen Zahnarzt – und nutzen deshalb ihr Smartphone, um sich die nächste Praxis anzeigen zu lassen. Das haben immer mehr Arztempfehlungen erkannt und deshalb Apps entwickelt, die die Arztsuche von unterwegs erleichtern. Erst kürzlich hat Deutschlands größte Arztempfehlung jameda eine neue App für Smartphones und Tablets gelauncht. Integrierte Filter dienen dazu, Praxen nach bestimmten Merkmalen auszusortieren. So können User beispielsweise sich nur Zahnärzte anzeigen lassen, die arbeitnehmerfreundliche Öffnungszeiten haben oder mehr Informationen über sich wie etwa Bilder zur Verfügung stellen. Für Zahnärzte bedeutet das: Je mehr Patienten diese Form der Arztsuche auch von unterwegs aus nutzen, desto mehr finden auch den Weg in die eigene Praxis, wenn sich diese entsprechend positioniert hat.

6 Kommentare zu „Mehr Patienten durch Arztempfehlungsportale

    Manfred Kubbauer sagte:
    5. November um 11:54

    Danke für diesen wichtigen und interessanten Artikel, denn gerade bei vielen Ärzten und auch bei Zahnärzten scheint der Fortschritt immer noch nicht angekommen zu sein und sie arbeiten noch zu wenig mit den neuen Medien.

    egundermann sagte:
    31. Mai um 14:32

    Gerade in der Schweiz gibt es mittlerweile viele Portale, über die man den nächsten Zahnarzt mitsamt Bewertungen finden kann. Falls mal jemand in Zürich unterwegs ist, kann ich das Zahnarztteam Zürich (zahnarzt-team-zuerich.ch) empfehlen.

    thomas14121986 sagte:
    2. Februar um 15:42

    Kennt jemand diesen Zahnarzt in Zürich hier: zahnarzt-team-zuerich.ch Finde da leider keine Info’s bzw. Erfahrungen im Netz.

    Andreas Henning sagte:
    2. Oktober um 19:18

    Vielen Dank fuer den Blog, Arztportale sind ja eine enorme Erleichtung fuer Patienten mit Zahnbeschwerden, speziell wenn sich diese in einer fremden Stadt befinden sollten. Vor allem bei Zahnärzten geht man immer nach Empfehlungen, die man leicht auf einem Arztportal bekommen kann.

    sebastian154 sagte:
    2. Dezember um 20:46

    Ich kann mich „egundermann“ nur anschließen. Tolle Beratung und Betreuung vom Erstgespräch bis zur Behandlung. Wer also seine Zähne einem Zahnarzt in Zürich mit sicheren und kompetenten Händen anvertrauen will, sollte sich vorher genau erkundigen.

    Wolfgang Steffens sagte:
    23. Februar um 17:21

    Ein guter Zahnarzt hat keine Kundschaft aus dem Internet nötig, sondern kriegt durch Mund-zu-Mund-Propaganda ausreichend „Nachschub“. Schliesslich sucht alle Welt händeringend zuverlässige Zahnärzte, deshalb ja der Boom bei Jameda usw.
    Es wird im Beitrag auch der Aspekt vernachlässigt, das gute Ärzte, die aber keine Kosmetik an ihrer Jameda-Note betreiben, bei Jameda natürlich ins Hintertreffen geraten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s